Explore...

Read and rate Travel Journal Entries for Cancún, Quintana Roo, Mexico

Jun 1, 2010 - El dia ultimo

Heute ist der LETZTE TAG DES URLAUBS!!!!!! Den wir gepflegt - am Strand - in der tollen Pina Colada Bar - in saemtlichen Bikini Shops - in saemtlichen anderen Shops verbracht haben! Morgen muessen wir um 4:30 aufstehen und nach einer Odysee Playa del Carmen - Cancun - Mexiko City - Madrid - Wien - Graz erreichen wir hoffentlich uebermorgen Mittag wieder DAHEIM!

Jump to full entry

May 31, 2010 - Cancun

Endlich schafften wir es completely alone nach Cancun - mit 2 oeffentlichen Bussen. Gut wir sind uns zwar einmal verfahren (und landeten beim falschen Shopping Center) aber die freundlichen Leute halfen uns ja gerne (und knoepften uns irre viel Taxigeld ab). Cancun ist ein touristischer Moloch - man bekommt alles was das Herz begehrt - solange man (gut) dafuer bezahlt. Wir hatten LUnch im Carlos&C???, wo es Showeinlagen gab (Haare frisieren und fast anzuenden - meine naemlich!!!!), und dann gings gepflegt ins Hard Rock Cafe, wo wir...

Jump to full entry

May 22, 2010 - Playa del Carmen

Na klar, heute am letzten Tag scheint natürlich die Sonne, um mir den Abschied zu erleichtern. Da bleibt mir noch ein halber tag am Strand, bevor ich mich mittags auf den Weg zum Flughafen mache und dort abhängen muss, da mein Flieger 4 Stunden Verspätung hat. Aber in Deutschland soll ja auch die Sonne scheinen und ich freue mich auf euch alle!

Jump to full entry

Trip Journal


Das Maya Abenteuer

May 21, 2010 - Tulum

Ganz frueh um sieben Uhr mache ich mich auf den Weg nach Tulum, um dort die Mayaruinen zu besichtigen - die ganze Nacht hat es geregnet, aber in Tulum kommt sie dann mal kurz raus die Sonne. Mittags in Playa del Carmen kommt sie dann mal zwischendurch und ich lege mich an den Strand und gehe baden - endlich!!! Abends haben wir ein Abschiedsessen mit unserer Reisegruppe, denn morgen gehts schon wieder nach Hause....

Jump to full entry

Trip Journal


Das Maya Abenteuer

May 20, 2010 - Playa del Carmen

Abfahrt nach Playa del Carmen. Wir fahren mit dem Boot ueber die Grenze - was zwar teurer ist, aber schneller und man muss nicht die korrupte Grenze zu Mexiko auf dem Landweg nehmen. In der Grenzstadt Chetumal steigen wir um in den oeffentlichen ADO Bus und fahren ca. 4 Stunden nach Playa del Carmen. Das Wetter ist auch hier bescheiden und es faengt abends direkt wieder an zu regnen. Jetzt hatte ich mich nach der anstrengenden Reise auf schoene Sonnentage am Meer gefreut und es regnet die ganze Zeit. Horror!

Jump to full entry

Trip Journal


Das Maya Abenteuer

May 19, 2010 - Caye Caulker

Immer noch Regen - Tauchboote gehen immer noch nicht raus. Wenigstens nachmittags zum sonnenuntergang kommt die Sonne mal kurz raus, so dass wir wenigstens noch einen schoenen Sonnentuntergang sehen koennen. Und ich bin hier am Riff ja schon mal vor Jahren getaucht, u.a. im Blue Hole.

Jump to full entry

Trip Journal


Das Maya Abenteuer

May 18, 2010 - Caye Caulker, Belize

Es regnet fast den ganzen Tag -na wenigstens ist der warm! Und ich lese gerade ein spannendes Buch. Dann muss man sich halt aufs Nachtleben konzentrieren und sich die Insel schoen trinken. Abends in de Disco tanze ich wie schon lange nicht mehr. Der Typ aus Boston, mit dem ich tanze, sagt mir: "I wanna fuck you right now". Na ich nehme das mal als grosses Kompliment, lehne aber dankend ab :-)

Jump to full entry

Trip Journal


Das Maya Abenteuer

May 17, 2010 - Caye Caulker

Wir fahren weiter nach Belize City, wo wir mit dem Boot uebersetzen nach Caye Caulker, eine kleine Insel, wo hauptsaechlich Backpacker hinfahren. Die einheimischen Jungs hier bieten hier mehr oder weniger plump ihre Liebesdienste an. "I can make you happy, I am a very good lover" ...ne klar..anscheinend haben die hier jede Woche eine andere. Ich habe von einer Frau gehoert, die hier eine psychologische Arbeit darueber schreibt, wie sich diese Art von Liebesbeziehungen auf die Psyche auswirkt. Das Wetter ist schlecht, bewoelkt und ab und zu...

Jump to full entry

Trip Journal


Das Maya Abenteuer

May 16, 2010 - San Ignacio, Belize

Ich verzichte heute auf Ausfluege und faulenze den ganzen Tag. Der Rest der Gruppe macht eine Hoehlenwanderung, aber dazu bin ich zu klaustrophobisch und nach dem Horrorfilm "The Decent" gehe ich sowieso in keine Hoehle mehr. Stattdessen fahre ich in ein Luxushotel mit Pool, wo ich mich hinlege, bis es wie aus Eimern schuettet.

Jump to full entry

Trip Journal


Das Maya Abenteuer

May 15, 2010 - San Ignacio, Belize

Heute ueberqueren wir die Grenze nach Belize - laecherliche 3 Stunden Bus und Taxifahrt. Belize - ehemals Britisch Honduras hat die Groesse von Hessen und mit ca. 600 000 Einwohnern gibts hier weniger Menschen als in Koeln. Das Feeling hier ist direkt mehr karibisch, und es ist tierisch heiss - man schwitzt den ganzen Tag, alles ist feucht. Unser Hotel in San Ignacio liegt im Regenwald nahe der Stadt, suesse kleine Bungalows mit Terasse. Nachmittags gehen wir im nahegelegenen Fluss schwimmen.

Jump to full entry

Trip Journal


Das Maya Abenteuer

May 14, 2010 - Tikal

Von Flores sind es anderthalb Stunden nach Tikal, den groessten und den beeindruckendsten Mayaruinen, die in Lateinamerika gefunden wurden. Das Gebiet ist riesengross und war von 800 vor Christus bis 900 nach Christus bevoelkert, damals lebten bis zu 90 000 Menschen hier. Bisher sind nur 20 Prozent ausgegraben und restauriert, der Rest ist vom Regenwald ueberwuchert. Wenn man sich die riesigen Ausmasse dieser Stadt vorstellt und dass die Gebaeude damals alle total bunt angemalt waren....alles sehr interessant und bisher die schoensten...

Jump to full entry

Trip Journal


Das Maya Abenteuer

May 13, 2010 - Flores, Guatemala

Von Antigua fahren wir (Abfahrt 5 Uhr morgens!!) nach Flores, eine kleine Inselstadt, am Lake Peten Itza, was wieder mal ca. 10 Stunden dauert und da wir von dem Hochland ins Tiefland in Regenwald fahren wird es wieder wahnsinnig heiss und feucht. Dreiviertel unserer Reisegruppe klagt ueber Magen-Darm Probleme, gott sei Dank habe ich nichts. Wenn ich noch 2 Kilo abnehmen wuerde, wiege ich soviel wie mit 15 Jahren! Auch die Muecken hier moegen mich ueberhaupt nicht, ich glaube, die testen mal kurz an, uebergeben sich und sagen dann den...

Jump to full entry

Trip Journal


Das Maya Abenteuer

Previous -- 0 1  2  3  4  5  6  7  8  ... 14  -- Next


Advertisement
OperationEyesight.com