Mandy goes to Australia travel blog

 


In Auckland haben wir eine kleine Stadtrundfahrt gemacht. Wir waren auf der Habourbridge spazieren und haben kleine Chinesen beim Bungyjumpen beobachtet. Auf den Skytower (das höchste Gebäude der südlichen Hemisphäre) sind wir natürlich auch hoch. Eine traumhafte Aussicht auf Auckland und seinen Hafen erwartete uns.

Gestern Abend waren wir zum Essen bei Anton und Mike eingeladen. Als wir in Australien am Strand Kuchen gegessen haben wurden wir von einem älteren holländischen Ehepaar angesprochen. Nach einer Weile stellte sich heraus dass sie in Auckland wohnen und schwupps waren wir eingeladen. Als wir also ankamen haben wir sie angerufen und sie haben uns zum Essen zu sich eingeladen. Gestern Abend wurden wir vom Hostel abgeholt, haben eine Ausfahrt zu den Vulkanen gemacht und sind dann zu ihnen nach Hause um zu Essen. Mike hatte malaysisch für uns gekocht, mit Vorsuppe und Dessert! Super!!! Auf dem Weg nach Hause haben wir dann noch einen Abstecher zu Mt. Eden gemacht von wo aus wir über Auckland bei Nacht schauen konnten. Ein Hoch auf die Holländer!

Am Flughafen ging der Spaß dann weiter! Unser Flug von Pacizik Blue wurde auf Air Newzealand umgebucht. Der Flug war ungünstiger Weise überbucht. Nach einigen Telefonaten und ein wenig gejammere... sitze ich jetzt auf einen Queensizebett in einem Hotelzimmer. Außer der Übernachtung haben wir noch ein Abendessen im Restaurant sowie 200€ Taschengeld als Entschädigung bekommen. Danke Air NewZealand, der Flug hat nur 80€ gekostet.

Morgen geht es dann nach Tasmanien.



Advertisement
OperationEyesight.com
Entry Rating:     Why ratings?
Please Rate:  
Thank you for voting!
Share |