Patrizia's and Michael's Big Trip 2010 & 2011 travel blog

erste westliche Toilette des Treks

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Polizeiregistrierungsposten

 

Verkehrsschild

Bruecke zw. Unter- und Ober-Pisang

 

 

Annapurna

Pisang Kloster

 

 

 

 

 

 

 

 


Ein langer Tag nach Pisang. Zum ersten Mal fuehlten wir merklich die duenner werdende Luft und gingen daher etwas langsamer voran.

Auch Buerokratie gibts hier oben. Wir passieren etliche Armee- od. Polizeicheckpoints. Dies dient unserer Sicherheit und ist eigentlich ganz ok so.

ganz anders als noch vor wenigen tagen in Tibet gibt sich das tibetische Ober-Pisang auf 3400m, eine relaxtere Klosterathmosphaere, und -in Peking undenkbar- ein Bild des Dalai Lamas am Altar.

Unser Zimmer im Innenhof erwies sich als sehr angenehem, da es bis 15h00 in der prallen Sonne war, was jedoch nichts an der Tatsache aenderte, dass wir morgens an der Tuerschwelle innen, Eis hatten.



Advertisement
OperationEyesight.com
Entry Rating:     Why ratings?
Please Rate:  
Thank you for voting!
Share |