Mandy goes to Australia travel blog

 

 

 

 

 

 


SIZE=4>

Zu allererst wuensche ich meinem Lieblingscousin alles gute zum Geburtstag :)

Seid Wochen schreibe ich staendig Bewerbungen und nichts kommt bei raus. Letzten Dienstag hatte ich dann genug. Ich bin in die Stadt gefahren um die Jobagentur aufzusuchen die sich nie zurueckmeldet und meine Anrufe ignoriert. Ich hab mir die Hacken wund gelaufen, die Agentur in St. George Teracce 270 gibt es einfach nicht... entnervt habe ich dann auf dem Heimweg noch eine andere Agentur gesucht. Nachdem ich 3mal dranvorbeigelaufen bin habe ich sie auch gefunden. Und sie hat mich zumindest in die Kartei aufgenommen... Ein Vorstellungsgespraech hatte ich dann am Donnerstag im Esplanade Hotel. Alles war very good und sie melden sich...

Am Samstag war Oper im Park - die Fledermaus. Super! Und ich bin ueberrascht wie organisiert die Australier sind. Eine Picknickdecke, Campingstuehle, Picknickbox, eine Box mit Bier, Glashalter (die man in den Boden spiesst und dann die Glaeser einhaengt)......

Und am Mittwoch letzte Woche war Conors erster Tag in der Vorschule. Die Schule ist super und die Kinder mit ihren Huetten und Trinkflaschen sehr lustig anzusehen.

die Ostkuesste ist ueberschwemmt, mitlerweile auch Melbourne, und an der Westkueste brennt es. Buschfeuer ueberall. Australien ist schon komisch.

LG Mandy

Entry Rating:     Why ratings?
Please Rate:  
Thank you for voting!
Share |